Sie sind doch DER LEHRER, oder?: Shortcuts in die Seele. Eine Doku-Dramedy. 12 Episoden in 3 Akten

Sie sind doch DER LEHRER, oder?

Shortcuts in die Seele. Eine Doku-Dramedy. 12 Episoden in 3 Akten
 
Kiadó: Kampenwand
Megjelenés dátuma:
 
Normál ár:

Kiadói listaár:
EUR 18.99
Becsült forint ár:
7 836 Ft (7 463 Ft + 5% áfa)
Miért becsült?
 
Az Ön ára:

7 444 (7 090 Ft + 5% áfa )
Kedvezmény(ek): 5% (kb. 392 Ft)
A kedvezmény csak az 'Értesítés a kedvenc témákról' hírlevelünk címzettjeinek rendeléseire érvényes.
Kattintson ide a feliratkozáshoz
 
Beszerezhetőség:

Becsült beszerzési idő: Általában 3-5 hét.
A Prosperónál jelenleg nincsen raktáron.
Nem tudnak pontosabbat?
 
  példányt

 
 
 
 
A termék adatai:

ISBN13:9783986601171
ISBN10:3986601171
Kötéstípus:Keménykötés
Terjedelem:299 oldal
Méret:30x169x235 mm
Súly:750 g
Nyelv:német
729
Témakör:
Rövid leírás:

Autobiografische Episoden eines TV-Stars - mitreißend, witzig und höchst unterhaltsam

Hosszú leírás:
Der Lehrer war die Rolle meines Lebens - aber mein Leben ist noch lang.Hendrik Duryn schreibt, wie er ist: leidenschaftlich und ehrlich, streitbar, dickköpfig, kantig, launig und immer bereit, über sich selbst zu lachen. 12 autobiografische Episoden, die sich lesen wie die Geschichten eines Freundes. Und folgt man seinen ungewöhnlichen Blickwinkeln auf vertraute Situationen, findet man sich vielleicht unerwartet selbst darin wieder. In Das verschwundene Lachen oder: Sind sie Inkontinent, Soldat?, steht man triefnass mit ihm in der Kaserne. In Am Ende der Nahrungskette oder: Runter da, die sind für die Schauspieler! erlebt man lachend seine Erfahrungen als Stuntman mit. Der Lehrer oder: Ich habe mich hochgeschlafen erzählt die unglaubliche Entstehungsgeschichte der RTL-Erfolgsserie. Und das alles mitreißend, witzig und höchst unterhaltsam.Altbewährtes wiederzukäuen, weil es Erfolg verspricht? Gegebenes hinzunehmen, weil es sich gut verkauft? Nee. Als Schauspieler und Drehbuchschreiber bin ich gefordert, Visionen zu entwickeln. Perspektivwechsel. Die befreien von Vorurteilen, von Angst, von der ewigen Wiederholung derselben Fehler. Der Lehrer war eine Vision. Ist jahrelang gescheitert und wir haben lustvoll immer weiter gemacht, bis er endlich auf Sendung war.