Grundlagen des Logistikmanagements: Die Logistik als Kernfunktion der Realwirtschaft
 
A termék adatai:

ISBN13:9783800657537
ISBN10:3800657538
Kötéstípus:Puhakötés
Terjedelem:354 oldal
Méret:20x141x224 mm
Súly:546 g
Nyelv:német
Illusztrációk: mit 128 Abbildungen und 25 Tabellen
582
Témakör:

Grundlagen des Logistikmanagements

Die Logistik als Kernfunktion der Realwirtschaft
 
Sorozatcím: Vahlen kompakt;
Kiadó: Vahlen
Megjelenés dátuma:
 
Normál ár:

Kiadói listaár:
EUR 29.80
Becsült forint ár:
12 296 Ft (11 711 Ft + 5% áfa)
Miért becsült?
 
Beszerezhetőség:

Becsült beszerzési idő: A Prosperónál jelenleg nincsen raktáron, de a kiadónál igen. Beszerzés kb. 3-5 hét..
A Prosperónál jelenleg nincsen raktáron.
Nem tudnak pontosabbat?
 
  példányt

 
Hosszú leírás:
Logistik ist ein elementarer Bestandteil in der globalen Wirtschaft
Dieses Buch ist bewusst so konzipiert, dass es leicht zu lesen ist - sowohl für Praktiker in Unternehmen, die einfach mal nachschlagen möchten als auch für Studierende, die dieses Buch als Begleitung für Lehrveranstaltungen verwenden wollen.
Logistikmanagement ist in diesem Buch als die Kombination der Material-, Informations- und Finanzflüsse von den Lieferanten durch ein Unternehmen zu seinen Kunden dargestellt, weil Logistikmanagement ein verbindendes Element quer über alle unternehmerischen Funktionen der Unternehmen sein muss. Unternehmen sind nur dann erfolgreich, wenn die verschiedenen Funktionen "an einem Strang ziehen" um Kundenwünsche zu erfüllen. Logistikmanagement ist der integrative, verbindende und überbrückende Aspekt zwischen Kunden und Lieferanten zum gemeinsamen Erfolg.
Aus dem Inhalt
  • Entwicklung und Bedeutung der Disziplin Logistik
  • Grundlegende Zusammenhänge und Methoden im Logistikmanagement
  • Logistik in Produktion und Beschaffung
  • Logistikmanagement als Bindeglied zwischen Unternehmen
  • Logistikmanagement im Handel

Autor
Prof. Dr. Gerald Schönwetter studierte an der Technischen Universität Graz Elektrotechnik, wo er in Folge zum Doktor der technischen Wissenschaften promovierte. Parallel dazu absolvierte er das Aufbaustudium Betriebs-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, bevor er in die Industrie wechselte und viele Jahre in leitenden Funktionen im Bereich Einkauf und Supply Chain Management tätig war. 2010 bekam er eine Professur an der Fachhochschule Oberösterreich für Logistik- und Supply Chain Management.